friedbertplanker.de
friedbertplanker.de

Aktuelles

Mein neues Buch ist da!

Vorschau und Infos unter

"Marktplatz" !

Mein Vater in Aktion!

Über mich:

 

Aufgewachsen bin ich in einem Gemüsebaubetrieb in Belmen / Rheinland.

Mein Vater bewirtschaftete unseren Hof mit einem E B 9 ( später umgebaut auf ED II ),

im Jahre 1963 kam ein A20 hinzu.

Der Grundstein für meine heutige Holder-Leidenschaft war gelegt!

 

Nach der Schule habe ich eine Lehre zum Landmaschinenmechaniker absolviert, mit 22 Jahren

folgte der Meisterbrief. Mit den anrückenden Schaufelrad-Baggern, die in der Region um Garzweiler / Belmen Braunkohle abzubauen begannen, schwanden meine Hoffnungen, langfristig diesen Beruf auszuüben.

 

Ich wechselte die Branche, die Meisterbriefe des Kfz-Mechanikers sowie des Karosseriebauers

folgten! Bis zu meinem Ruhestand war ich als techn. Aussendienst für VW tätig.

 

Meine Leidenschaft für die Fa. Holder begann viele Jahre später mit dem Rück-Kauf des A20 meines Vaters, welcher zwischenzeitlich bei einem Bekannten in der Scheune verwahrloste.

Ein zweiter A20 folgte, sollte aber lediglich als "Ersatzteillager" dienen.

Das Schicksal nahm seinen Lauf, die ersten Einachser und weitere Knicklenker folgten!

Heute bin ich stolzer Besitzer einen ganzen Sammlung an Holder-Schleppern, alle größtenteils

vollständig restauriert.

 

Nun aber genug über mich, ich möchte Euch mit dieser Seite einen kleinen Einblick

in die Holder-Welt geben.

Gerne stehe ich für Fragen, zum Austausch & zum "Klöhnen" rund um das Thema "Holder"

zur Verfügung!

Ich und "unser" A20 vor dem elterlichen Hof
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christoph Planker