friedbertplanker.de
friedbertplanker.de

Immer aktuell!

 

Holderkalender 2022 -

Holder im Einsatz - classic!

 

Ein Muß für jeden Holder-Fan!

__________________________

 

Kalender für die Jahre

2019, 2020 und 2021

Bei uns noch zu haben!

Für alle Sammler!

Infos unter "Marktplatz"!

__________________________

 

Das Holder - Datenbuch ist  noch lieferbar!

Infos unter "Marktplatz"!

__________________________

Der Holderkalender 2018  

-   erstmals erschienen  -

ein Muss für jeden Holderfan!

Infos unter "Marktplatz"!

Jetzt noch letzte Exemplare zum Sammeln sichern!

__________________________

___________________________________________________________________________

 

Guten Morgen
Herr Planker

DANKE
bin auf der Zielgeraden.
Bin so frei, wennnnnnn
er TÜV fertig, alle Papiere habe,
Dann sende ich Ihnen ein Bild.

Nur mit Ihrer Hilfe bin ich soweit gekommen.

Nur durch Sie und Ihre Frau hatte
ich immer wieder die Freude des
weitermachen bekommen.

War und bin sehr froh, Sie sooooo
oft stören und meine Fragen stellen
zu können.

Freute mich sehr,
Sie gefunden zu haben.

Danke für Ihre und ihrer Frau
IHRE ZEIT

*einfach grosses DANKE*

mit freundlichem Gruss
kostolich harry

 

__________________________________________________________________________

 

___________________________________________________________________________

Hallo Friedbert,
wie telefonisch besprochen, noch einmal die Zusammenfassung des Fehler:
Bei meinem A12 Wirbelkammermotor wurde im Zuge einer Motorüberholung die Einspritzdüse ausgebaut und beim örtlichen Boschdienst mit neuem Einsatz versehen

und abgedrückt.
Beim ersten Probelauf stellte sich heraus, dass der Düsenhalter an der Verschraubung undicht war.
Mehrere Versuche, auch mit einem zweiten Düsenhalter führten nicht zum Erfolg.

Beim Boschdienst verwies man darauf, dass beim Einbau Schmutz in die Düse geraten sei. Das Prozedere wurde mehrmals wiederholt, alle Leitungen etc. vor dem Zusammenbau gespült, das Problem blieb.
Vielen Dank auch auf diesem Wege nochmals für die Lösung des Problems und die kostenlose Instandsetzung und Abdichtung der Düse!
Grüße aus dem Fichtelgebirge
Jens Rabenstein

___________________________________________________________________________

___________________________________________________________________________

___________________________________________________________________________

___________________________________________________________________________


Sehr geehrter Herr Planker,


heute habe ich mich für die Einspritzpumpe meines Holders schlau gemacht und bin zum großen Glück auf Ihrer Seite gelandet. Vielen Dank für die Anleitung zur Einspritzpumpe.

Natürlich habe ich auch Ihre komplette Web Seite durchgelesen und bin begeistert. Am liebsten würde ich meinen Holder gleich einpacken und von Ihnen restaurieren lassen. Aber eigentlich bin ich froh, das er so ist wie er ist.

Der Holder Virus hat mich vor einigen Jahren infiziert, im Herbst vorigen Jahres habe ich mir den Holder Traum erfüllt - einen A 30. Teilrestauriert für meine Begriffe sah er auf den Bildern ganz gut aus, auch im Original, auch nach der Probefahrt. Ganz paar Macken habe ich bis jetzt festgestellt ein paar auch schon behoben.

Vielen Dank nochmal.

Mit freundlichem Gruß
André Siegert

_________________________________________________________________________

__________________________________________________________________________

__________________________________________________________________________

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christoph Planker/Sibille Planker