friedbertplanker.de
friedbertplanker.de

Aktuelles!

Das Holder - Datenbuch ist  noch lieferbar!

Vorschau und Infos unter

"Marktplatz"!

__________________________

Der Holderkalender 2018  

-   erstmals erschienen  -

ein Muss für jeden Holderfan!

Vorschau und Infos unter

"Marktplatz"!

__________________________

Restauration Holder A20

___________________________________________________________________________

Ein HOLDER A15 - mal ganz anders!

Zu jedem Holder gibt es eine ganz eigene Geschichte, auch bei diesem A15.

Als ein Holderfreund auf uns zukam und uns fragte, ob wir nicht die Möglichkeit hätten, seinen A15 zu restaurieren, erklärten wir uns nach langen Überlegungen - auch Zeitgründe spielten dabei eine Rolle - dazu bereit.

Wir hatten keine Ahnung, worauf wir uns da eingelassen hatten.

An einem Samstag Vormittag wurde dann ein "altes Hömchen" angeliefert. Nach intensiver Betrachtung und etlichen Absprachen, was den Umfang der Restaurierung betraf, kam der Hammer:

                  Der Besitzer wünschte sich den A15 in den Farben anthrazit / weiss.

Wir waren entsetzt, aber er zeigte uns Bilder von seinem Hotel und weiteren Arbeitsgeräten, die alle in seinen Hausfarben anthrazit / weiss lackiert waren.

Und dazu sollte der Holder passen.

Für uns eine Unmöglichkeit - Holder A15  wurden eben in Holder grün neu lackiert.

Mit gemischten Gefühlen machte ich mich ans Werk. Die üblichen Arbeiten begannen:

die gesamte Technik - Knickpunkt, Lenkung, Bremsen usw. -, gefolgt von den Blecharbeiten.

Wie so oft, war die Frontmaske in mehrere Teile auseinandergebrochen, immer wieder eine

schöne Arbeit. Der gesamte Kabelstrang wurde zerlegt und mit Bougierrohr neu aufgebaut.

Allerdings wurde dieser erst nach dem Lackieren eingebaut. Auch wenn es nicht Original ist,

ich mag keine lackierten Kabel, etwas Kontrast muss sein und sieht einfach sauber aus.

Mit gemischten Gefühlen wurde schließlich lackiert, anthrazit und weiss. Und dann:

die Technik war ja "nur eine normale" Herausforderung, aber wie hätten rot-gelbe Aufkleber auf dieser Sonderlackierung ausgesehen? Nach ausgiebigem Hin und Her mit unserem

Aufkleber-Service konnten wir die passenden weiß-anthrazit-farbenen Aufkleber anfertigen lassen - das I-Tüpfelchen auf dem Schlepper.

Und dann stand er da - einfach ein "Träumchen"!!!

Und wir müssen gestehen:

Er sieht einfach super aus, um nicht zu sagen: edel!

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christoph Planker/Sibille Planker